posted by Bleu Broode on 2010.01.25, under Neuigkeiten
25:

Ob der angespannten Lage im nicht internationalen bewaffneten Konflikt in Afghanisten war ich dann doch sehr verwundert über die sehr offensive Werbung der Tischlerei Krieg.

So saß ich denn letzte Woche ganz ruhig und eifernd in meinem Hebräisch-Seminar im Fürstengraben, als direkt hinter den ausufernd großen, ein wenig bestraßendreckten Fenstern ein Umzugswagen hielt. Daran nichts ungewöhnliches. Allerdings prangte auf der schwarzen Plane, die heute gerne zur Herstellung sündhaft teurer und sündhaft häßlicher Taschen genutzt wird, so prangte dort hübsch umspielt von einem Tischlerhobel in großen gelben Lettern der Schriftzug: “Ihr Krieg machts persönlicher.”

Was mich dann doch zum Nachdenken anregte. Und im Andenken der mahnenden Worte Frau Dr. Käßmanns (so nenne ich übrigens neuerdings auch unsere Käsefachverkäuferin im Rewe) fragte ich mich, wie wohl ein Tischler das Leben unserer armen und tapferen Soldaten in Afghanistan erträglicher machen könne. Vielleicht soll er nur den riesigen Stock im Arsch unseres werten Verteidigungsministers bearbeiten.

Workshop-Arbeit

posted by Bleu Broode on 2010.01.18, under Workshop
18:

Bleu Broode gibt Poetry Slam Workshops.
Am besten Sie schreiben ihm eine Mail und besprechen alles weitere mit ihm. Er freut sich.